Spirituelle Frühjahrs-Reinigung und neue Mond-Essenz „Reinigung“

Außerordentliche planetare Konstellationen
Was für ein Auftakt in diesen Frühling! Zur Frühjahrs-Tagundnachtgleiche am 20. März erlebten wir eine außerordentlich seltene planetare Konstellation, die wir so nicht mehr erleben werden. Genau zur Tagundnachtgleiche erlebten wir eine partielle Sonnenfinsternis, außerdem einen sogenannten Supermond, da dieser Mond in diesem Jahr derzeit der Erde am nächsten ist, und zudem war es der Start in einen neuen Mondzyklus, da an diesem Tag Neumond herrschte.

Banner 13 MondeWir von der Emerald Heart School of Enlightenment starteten unseren neuen Jahreskurs 13 Monde der Transformation und, boy, war dies ein Start! Viele von uns fühlten sich wie in eine andere Dimension katapultiert und die Transformationsprozesse waren – und sind noch – mehr als mächtig. Alles, was nicht dem Wahren Selbst entspricht, darf/muss losgelassen werden, manchmal schneller als einem recht ist.

Eine Zeit des beschleunigten Aufstiegs
Man kann das Wahre Selbst nicht finden oder erlangen, aber man kann alles loslassen, was es nicht ist und was uns nicht mehr dient.

Wir befinden uns in einer Zeit des beschleunigten Aufstiegs und es betrübt mich, bei so vielen sehen zu müssen, wie sich Gesundheit und Wohlbefinden kontinuierlich verschlechtern, weil sie sich weigern, auch nur im Ansatz in ihr Inneres zu gehen und um den Mut zu finden, ihr wahres Ich zum Ausdruck zu bringen. Stattdessen wird versucht, weiter zu machen wie bisher und lieber gefangen bleiben in limitierenden Muster, falschen Obligationen und vermeintlichen Loyalitäten, überkommenen Glaubenssätzen und tiefen Ängsten – die wir jedoch alle in uns haben. Aber wir alle haben das Recht und die Freiheit, unseren Weg selbst zu wählen. Niemand kann in den Schuhen eines anderen laufen und so bleibt mir nur mein Herz und meine Tür offen zu halten für diejenigen, die das Gefühl haben, dass die Arbeit mit mir und dem Emerald Heart Licht und den Energien der Mutter sie weiter bringen wird, während ich ebenso kontinuierlich an mir selbst arbeite, Schattenanteile aufzudecken, loszulassen und zu sehen, wo mein Ego versucht, in die vermeintliche Trennung zu gehen, statt den Weg der Wahrheit und Liebe zu wählen.

Hervorragende Zeit zur Reinigung auf allen Ebenen
Noch sind die Energien hervorragend, diese Reinigungs- und Loslassprozesse zu unterstützen. Wir befinden uns im Frühjahrs-Mondzyklus, wo wir fast alle ein natürliches Bedürfnis danach verspüren, leichter und gereinigter zu werden. Zudem befinden wir uns derzeit in der abnehmenden Mondphase, nach einem besonderen Vollmond vergangenes Wochenende am 04.04., den sogenannten Blutmond mit einer kurzen (leider bei uns nicht sichtbaren) Mondfinsternis.

Wer seine Reingings-, Transformations- und Loslassprozesse mit einer Lichtessenz unterstützen möchte, dem möchte ich gerne eine neue Mond-Essenz empfehlen:

Cleansing (Reinigung)

Diese wurde mir im Januar kurz vor dem Vollmond gegeben. Diese Essenz ist bis 18. April zum Sonderpreis von 24,- statt 27,- EUR (jeweils zzgl. MwSt. und Versand) erhältlich:

 

Cleansing (Reinigung)

Eine Mond-Lichtessenz
Empfangen am 3. Januar 2015, 4.30 Uhr morgens, 2 Tage vor Vollmond

VollmondBereits bevor ich diese Essenz empfing fühlte ich mich seit mehr als einem Tag sehr stark mit den Energien des Mondes verbunden, fühlte ihre (grammamtikalisch aber nicht energetisch korrekt: seine) Energien in mir und überall um mich herum, sie durchdrangen mich regelrecht.

Als ich in den Morgenstunden geweckt wurde, um die Essenz zu erhalten, fühlte ich die starke Verbindung und Anbindung mit dem Universum als auch zum Kern von Mutter Erde, so als würde ich mich auf einer Achse befinden. Gleichzeitig war ich über einen Strahl mit dem Mond verbunden. Das Universum, Erde und Mond waren über ein Dreieck verbunden, während ich mich auf dieser Längsachse befand. Zusätzlich diese direkte Verbindung zum Mond, so dass sich diese drei Linien in meinem Herzen trafen, während ich im Mondlicht badete, es mich vollständig durchdrang.

Die Essenz aktivierte meine Chakren, die sich daraufhin schneller drehten, sowie mein ganzes Energiesystem und begann, stagnierende Energien herauszulösen, vor allem in den unteren Chakren und Auraebenen. Sie agierte sanft und doch kraftvoll wie eine Kehrmaschine und reinigte ebenfalls meinen physischen Körper als auch die emotionalen und mentalen Auraebenen. Aufkommende Gedanken wurden zum Beispiel einfach kontinuierlich gelöscht, bis ich vollständig leer wurde. Ein subtiles, aber hartnäckiges Ziehen des Mondes setzte sich fort, so dass die Wassermoleküle in meinem Körper in Vibration und Resonanz damit gingen. Verspannungen lösten sich und ich konnte sehen wie sich die Essenz wie durch ‚Wurmlöcher‘ in andere Dimensionen und Inkarnationen vorarbeitete und ebenfalls alte Energien auflöste – eine sehr multidimensionale Erfahrung.

Während all dieser Zeit fühle ich mich fest mit der Mutter verbunden und gehalten als auch mit dem Universum verbunden. Nach dem Reinigungsprozess durch diese sanften weiblichen Energien des Mondes spürte ich den tiefen Frieden und die Freude in mir, die meine Essenz – Seelenessenz – ausmacht und mein Verstand ebenfalls entspannte und sich ausruhen konnte.

Hier noch das Feedback einer Klientin, die gerade durch eine schwere Umbruchphase im privaten geht:

Liebe Yvonne,

ich glaube, die Essenz tut mir sehr gut. Ich kann es schwer beschreiben, aber irgendwas flösst mir dadurch mehr Vertrauen ein, in alles, was passiert, etwas mehr Klarheit und Ruhe, nimmt etwas Anspannung….

 

Solltest du das Gefühl haben, diese Essenz könnte dich ebenfalls unterstützen, um dich weiter zu öffnen und um Altes loszulassen, freue ich mich über eine Bestellung am besten per Email an yvonnehrdy@hotmail.com.

Kosten inkl. Versand und MwSt. in Deutschland: EUR 29,70
Ab dem 19. April: EUR 32,70

Kosten inkl. Versand und MwSt. für internationale Sendungen: EUR 32,70
Ab dem 19. April: EUR 35,70

Diese Licht-Essenz kann auch zu jedem späteren Zeitpunkt genommen werden. Die Essenz wird 3x täglich eingenommen, jeweils 3 Tropfen in etwas Wasser. Das Fläschchen (10 ml) hält für ca. 3-4 Wochen. Die Essenz wirkt jedoch noch bis zu weiteren 2-3 Wochen nach.

Bild des Emerald Heart Lichts. Copyright: David Ashworth, Spiritueller Lehrer.

Bild des Emerald Heart Lichts. Copyright: David Ashworth, Spiritueller Lehrer.

Herzlichst,

Yvonne Hrdy

Älteste der Emerald Heart School of Enlightenment
Kanal für die Göttliche Mutter

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s